Impressum & Datenschutzerklärung

Impressum:

Angaben gemäß § 5 TMG:

Fabian Timm
Rechtsanwalt
Eppendorfer Weg 197
20253 Hamburg

Kontakt:
Tel. 040/4 22 46 32 oder – 36
Fax 040/4 22 46 30
E-Mail: info@rat-hamburg.de

Rechtsanwalt Fabian Timm ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Hamburg und unterliegt deren Berufsaufsicht.

Die einschlägigen berufsrechtlichen Vorschriften, wie bspw. das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), das Gerichtkostengesetz (GKG) und die Bundesrechtsanwalts-ordnung (BRAO), können über die amtliche Website www.gesetze-im-internet.de eingesehen werden.

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung:

Die Haftpflichtversicherung erfolgt durch die R+V Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden

Geltungsraum der Versicherung: Deutschland

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 304025528

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung:

Die nachstehenden Datenschutzinformationen gelten für die Datenverarbeitung durch die Rechtsanwaltskanzlei Fabian Timm. Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist:

Rechtsanwalt Fabian Timm, Eppendorfer Weg 197, 20253 Hamburg, Tel. 040/4 22 46 32 oder – 36, Fax 040/4 22 46 30, E-Mail: info@rat-hamburg.de

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte  ist unter der o.g. Anschrift oder unter info@rat-hamburg.de, z.Hd. Herrn Rechtsanwalt Fabian Timm, erreichbar.

Besuchen Sie gerne unsere Webseiten ohne uns zu sagen wer Sie sind. Ihr Browser übermittelt allerdings unserem Server Daten, sog. Logfiles. Besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt Ihres Zugriffes, die Menge Ihrer gesendeten Daten in Byte, die Quelle, wie Sie auf unsere Seite gelangt sind, den Browser und das Betriebssystem, welche Sie verwenden und die verwendete IP-Adresse. Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Weitere personenbezogene Daten können nur dann von uns gespeichert werden, wenn Sie über unser Kontaktformular oder per E-Mail freiwillig uns eine Information übersenden. Die Möglichkeiten hierfür bemessen sich nach Artikel 6 Abs. 1, Satz 1 DSGVO. Sofern Sie uns Informationen in unserem Kontaktformular oder per E-Mail versenden, verwenden wir diese nur zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Hierbei unterliegen wir der anwaltlichen Schweigepflicht. Diese Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und nur dann weiter gegeben, wenn Sie diesbezüglich uns gegenüber einwilligen. Zur Durchführung unserer Leistung, bei Vertragsanbahnung und im Rahmen des Geschäftsbesorgungsvertrages, verarbeiten wir generell personenbezogene Daten. Der konkrete Zweck richtet sich hierbei nach dem von Ihnen in Anspruch genommene Leistung. Diese Leistungen entsprechen dem bestehenden Geschäftsbesorgungsvertrag. Soweit dies für die Ausübung, der Verteidigung und Geltendmachung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten (Artikel 6 Abs. 1, Satz 1 DSGVO). Ihre persönlichen Daten werden auch dann verarbeitet, wenn eine gesetzliche Verpflichtung hierzu besteht. Nach dem von Ihnen gewählten Vertragszweck und laut unserer Vereinbarung speichern wir und verarbeiten wir personenbezogene Daten, solange es für die Erfüllung dieser vertraglichen und gesetzlichen Pflicht erforderlich ist. Sofern diese Pflichten nicht mehr bestehen, werden die Daten gelöscht. Im Rahmen von Aufbewahrungspflichten nach der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), im Rahmen gesetzlicher Verjährungsvorschriften und im Rahmen gesetzlicher Aufbewahrungspflichten, hier beispielsweise aus handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten, können die Daten erst nach Ablauf der vorgeschriebenen Jahre der notwendigen Vorhaltungsverpflichtung gelöscht werden. Gemäß Artikel 7 Abs. 3 DSGVO können Sie die einmal erteilte Einwilligung jederzeit mir gegenüber widerrufen. Nach Artikel 15 DSGVO können Sie Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Nach Artikel 16 DSGVO können sie die unverzügliche Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Gemäß Artikel 17 DSGVO können Sie die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Nach Artikel 21 DGSVO können Sie Widerspruch gegen eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Sie können sich gemäß Artikel 77 DSGVO bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Sie können sich dafür an die Aufsichtsbehörde ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder an jene meines Kanzleisitzes wenden.

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen, können Sie dies auch über das auf der Webseite bereitgestellte Kontaktformular. Sie müssen uns bei Kontaktaufnahme zumindest Ihre E-Mail Adresse und Ihren Namen (Vor- und oder Nachname) hinterlassen. Diese benötigen wir um zu erkennen, wer uns versucht zu kontaktieren. Ansosnten können wir nicht in Kontakt treten. Die weiteren Angaben sind freiwillig. Die Datenverarbeitung zur Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1  DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die Verarbeitung erfolgt zum Zwecke der Kontaktaufnahme erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1  DSGVO zur Wahrung unseres Interesses an der  Stabilität, Funktionalität und Aufrechterhaltung unserer Webseite und der Kontaktaufnahmefunktion sowie dem Interesse an der Kommunikationsführung mit dem Adressaten. Die bei Benutzung des Online-Kontaktformulars erhobenen personenbezogenen Daten werden, nach Beantwortung der Frage, der Beendigung des Mandats oder der Kontaktaufgabe, gelöscht.

Diese Webseite verwendet Google Maps um geographische Standortinformationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzbestimmungen von google google.com/privacypolicy entnehmen. Auf dieser Internetseite können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Design & Realisierung
PRINT MEDIA SOLUTION, Norderstedt
Bilder
Daniel Schreiber
© Copyright 2013- 2018 RA Fabian Timm, 20253 Hamburg, Deutschland